Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.



EQUILIBRIUM GARGANTUA


Eine Welt in einem Sandkorn zu sehen
und einen Himmel in einer Wildblume,
Unendlichkeit zu halten in Deiner eigenen Handfläche
und die Ewigkeit in einer einzigen Stunde.
William Blake

EQUILIBRIUM GARGANTUAEQUILIBRIUM GARGANTUA

Jede Ursache hat ihre Wirkung, jede Wirkung ihre Ursache, alles geschieht gesetzmäßig,
Zufall ist nur der Name für ein unbekanntes Gesetz.
Es gibt viele Ebenen der Ursächlichkeit, aber nichts entgeht dem Gesetz. 
Kybalion

The Queen of ALL Everything / OTT 
https://youtu.be/Y6ABIkH7m0s

Gesetz der Resonanz. Jede äußere Wirkung hat eine innere Ursache!Gesetz der Resonanz. Jede äußere Wirkung hat eine innere Ursache!
Das Gesetz der Resonanz. 
Erstmals in der Geschichte zeigen neueste wissenschaftliche Erkenntnisse,
wie sehr alte Weisheitslehren richtig waren und sind.
https://youtu.be/Sgk4-JCjb1A

Es gibt viele  interessante und lehrreiche Dokumentationen,
doch DIESE gehört für mich zu den Wichtigsten überhaupt. 
EPIGENETIK 
Eines meiner beeindruckendsten Fachgebiete, nutzbringend erklärt. 
1:29 Min. - ZEIT, die Ihr Euch zum Ansehen nehmen solltet.

Bitte

 

Charlie Chaplin: Als ich mich selbst zu lieben begannCharlie Chaplin: Als ich mich selbst zu lieben begann
Dieses nachhaltig prägendes Gedicht eines der berühmtesten HSP, Charlie Chaplin, 
geschrieben anlässlich seines 70. Geburtstages am 16. April 1959, 
möchte ich auf diese Weise all den Menschen zukommen lassen, deren Lebensplan Euch auf diese Seite
und damit zu mir selbst in Verbindung gebracht hat. 
Danke, dass Ihr da seid! 
HSP?! Was das ist? Die Erklärung findet Ihr weiter unten auf dieser Seite.
Es ist einer meiner Wünsche, diese Besonderheit bekannt zu machen.

 

Als ich mich selbst zu lieben begannAls ich mich selbst zu lieben begannCharlie Chaplin: Als ich mich selbst zu lieben begann.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, 
dass ich immer und bei jeder Gelegenheit zur richtigen Zeit 
am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist.

Von da an konnte ich ruhig sein. 
Heute weiß ich: 

Das nennt man VERTRAUEN.


Als ich mich selbst zu lieben begann,
konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid 
nur Warnungen für mich sind, 
gegen meine eigene Wahrheit zu leben.

Heute weiß ich: 

Das nennt man AUTHENTISCH SEIN.  
                                 

Als ich mich selbst zu lieben begann, 
habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen 
und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung 
zum Wachsen war.

Heute weiß ich:

Das nennt man „REIFE“.


Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben,
und ich habe aufgehört,
weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen.

Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude macht,
was ich liebe und was mein Herz zum Lachen bringt.
Auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo. 
Als ich mich selbst zu lieben begannAls ich mich selbst zu lieben begann
Heute weiß ich:

Das nennt man EHRLICHKEIT.


Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich mich von allem befreit, was nicht gesund für mich war.
Von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von Allem, 
das mich immer wieder hinunter zog, weg von mir selbst. 
Anfangs nannte ich das „Gesunden Egoismus“,

aber heute weiß ich:

Das ist  SELBSTLIEBE.


Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen.
So habe ich mich weniger geirrt. 
Heute habe ich erkannt:

Das nennt man DEMUT.


Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich mich geweigert, weiter in der Vergangenheit zu leben 
und mich um meine Zukunft zu sorgen.

Jetzt lebe ich nur noch in diesem Augenblick, wo ALLES stattfindet.
So lebe ich heute jeden Tag 

und nenne esBEWUSSTHEIT“.

Als ich mich selbst zu lieben begannAls ich mich selbst zu lieben begannAls ich mich selbst zu lieben begann,
da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann.
Als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, 
bekam der Verstand einen wichtigen Partner.

Diese Verbindung nenne ich heute 

HERZENSWEISHEIT“.


Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen,
Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten,
denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander 
und es entstehen neue Welten.
Heute weiß ich: 

DAS IST DAS LEBEN !

 

Jeder Tag, an dem Du nicht lächelst,
ist ein verlorener Tag.

Charlie Chaplin





Wenn ich darf, würde ich Euch empfehlen, dieses Gedicht auszudrucken und immer bei Euch zu tragen.
Schreibt auf die Rückseite einfach auf, was Ihr Euch wünscht. Eure Träume, was Euch wichtig ist.
Und fühlt so, als wäre es bereits alles eingetreten.
HIER für Euch: http://mea-via.com/data/documents/Charlie-Chaplin-Als-ich-begann-mich-selbst-zu-lieben.pdf

Eigentlich bin ich ganz andersEigentlich bin ich ganz anders"Eigentlich bin ich ganz anders, aber ich komme so selten dazu."
  Ödön v. Horvàth 


Warum bin ich so anders als andere? 
Was ist nur mit mir los? 
Wer bin ich? Und wer noch?
Warum bin ich immer auf der Suche? 
Warum versteht er / sie mich nicht?

Warum? Warum? Warum?

Das Prinzip der Polarität
Alles ist zweifach, alles hat zwei Pole,
alles hat sein Paar von Gegensätzlichkeiten;

gleich und ungleich ist dasselbe:;
Gegensätze sind identisch in der Natur, nur verschieden im Grad;
Extreme berühren sich;
alle Wahrheiten sind nur halbe Wahrheiten;

alle Widersprüche können miteinander in Einklang gebracht werden.

Kybalion

Ich habe drei wertvolle Dinge, die ich festhalte und schätze. 
Das Erste ist die Freundlichkeit, 
das Zweite die Sparsamkeit,
das Dritte ist die Bescheidenheit, 
die mich davor bewahrt,
mich über andere zu erheben.


Sei freundlich - und Du kannst keck werden. Sei sparsam - und Du kannst großzügig sein.
Vermeide, Dich über andere zu erheben,
und Du kannst ein Führer unter den Menschen werden.

Lao-tzu - ein weiser Chinese vor mehreren tausend Jahren.


Daran halte ich mich.


Mein Leben besteht aus Fragen, nach deren Antworten ich teilweise noch heute suche.Mein Leben besteht aus Fragen, nach deren Antworten ich teilweise noch heute suche.Mein Leben besteht aus Fragen, nach deren Antworten ich teilweise noch heute suche. Fast 60 Jahre nun schon. Ein  Ende ist noch lange nicht in Sicht.
Das ist auch gut so.
Es gibt noch sehr viel,
was ich in diesem Leben 
erfahren und erreichen möchte.

Unbeschreiblich. Schön.
Unbeschreiblich. Schön.

LIGHT- Wo Dunkelheit herrscht, gibt es kein Licht.
Doch nur ein winziger Strahl reicht, und Dunkelheit verschwindet.
Ein bezaubernd schönes Meisterwerk: HIER
http://maevr.vertigomusic.com/

Diesen Weg
möchte ich  nutzen, 
speziell (m)ein Thema anzusprechen, 
EUCH (m)einen Weg zeigen, wie es funktionieren 
könnte, auch für Euch.

Die  Wenigsten dürften bis dto. davon gehört haben:




High Sensitive Persons 
Hochsensibel und multipassioniert 
Es gab sie zu jeder Zeit und es gibt sie auch heute noch. 
EUCH suche ICH.
Ihr seid einzigartig. Und Ihr seid nicht allein. 

Eine solche Person bin ich selbst. Und ich bin noch etwas mehr.
Ein Handicap? Ein Segen? Eine Herausforderung?
Ja. Alles zusammen.
Ich bin eine Autistin. Das wussten bisher nur weniger als 5 Menschen. 
Heute habe ich mich entschieden, auch das nicht mehr nur für mich zu behalten.
Es erklärt vielleicht so manches.
Vielleicht kann ich gerade auf diese Weise anderen Mut machen, dass es auch für uns Wege gibt,
unserer offensichtlichen Berufung, die JEDER von uns hat, gerecht werden zu können.

In der Art, wie ich seit dem Jahr 2007 arbeite und meinen Tag gestalte, kann ich das, was mir an Fähigkeiten geschenkt wurde,
mit Euch allen auf dieser meiner Homepage und manchmal auch im persönlichen Kontakt  teilen und weitergeben.
Was mir schwer fällt, versuche ich auf diese Weise zu kompensieren.
Ich bin leise , zurückhaltend und tue alles mit Bedacht.
Für Andere ganz einfache und normale Dinge sind eine große Herausforderung für mich.
Hier habe ich auch beruflich die Möglichkeit gefunden, mich nicht verbiegen und anpassen zu müssen und trotzdem Vielen helfen zu können, ihren Weg und Lösungen zu finden.
Dafür bin ich sehr dankbar.


Bleibe immer Du selbst!Bleibe immer Du selbst!Wir sehen anders.
Wir hören anders.
Wir riechen anders.
Wir
fühlen anders.
Wir denken anders. 
Wir SIND
anders.

Unser Denken ist viel zu komplex, 
viel zu rational,
viel zu vorausschauend, 
als dass wir spontan handeln könnten.

Wir müssen viel mehr Reize verarbeiten, als andere. Daher ist es erforderlich, unseren Verstand , unser Gehirn, vor Dauerbelastung zu schützen,
uns naturkonform
und genetisch korrekt zu ernähren.

Wir sind auch in der Lage, anders und schneller zu lernen, zu schlussfolgern und Zusammenhänge zu erkennen.


Grundsätzlich sind wir in der Lage, unser Leben zu leben, ohne viel darüber nachzudenken.

Wir verfügen über ein hohes Harmonieverständnis.
Bei uns HSP sind Urinstinkte (manchmal leider, manchmal zum Glück) noch vollständig erhalten geblieben.
Wir brauchen einen anderen Tagesablauf und eine besonders harmonische Umgebung,
damit wir uns wohl fühlen.
Laute Geräusche, Menschenmengen, Disharmonie bringen uns an unsere Belastungsgrenze.
Es ist jedoch nicht zwangsläufig erforderlich, komplett aus bestehenden Systemen auszusteigen.

Wenn wir es lernen, Demut vor der Gegenwart und der Vergangenheit zu zeigen, bereit sind,
einige Lebenseinstellungen und Sichtweisen zu ändern,
dann gelingt es Schritt für Schritt, uns aus unseren Verstrickungen und Verwicklungen zu lösen,
um uns gemäß unserer  Fähigkeiten zu ent-wickeln.

Unsere Berufung zu finden und etwas Nutzbringendes auf die Welt zu bringen,
ist uns  offensichtlich in die Wiege gelegt worden und ein entscheidender Punkt dafür,
irgendwann doch noch glücklich und erfüllt zu sein.

Wir brauchen daher Berufe, in denen unsere Perfektion gefordert ist
und wo wir uns OHNE Handlungsdruck entwickeln können!

HSP? Was ist das?!HSP? Was ist das?!Es gibt mehrere HSP- Grade,
schwach, mittel bis hoch und extrem hoch.

Anhand eines einfach durchzuführenden Tests 
könnt Ihr das hier herausfinden.

http://www.zartbesaitet.net/survey/site.php?a=su_onepage&su_id=1 

Weil das höchste Level (318 Punkte ) 
für mich offensichtlich noch nicht ausreichend genug an Herausforderungen war und ist, habe ich noch weitere Eigenschaften dazu bekommen: z.B. Scanner

Mich hier zu outen war eine Überwindung. 
Doch ich suche Menschen, bei denen das auch so ist.

Wir könnten uns untereinander austauschen
und uns helfen.
Es ist an sich schon beruhigend zu wissen,
dass man nicht allein damit auf der Welt ist.
 
Vielleicht geht es Dir ja auch SO?

https://open-mind-akademie.de/die-vielbegabte-scannerpersoenlichkeit-2/





 

SYNÄSTHESIE
Wenn Musik sichtbar wird und Zahlen Farben bekommenSYNÄSTHESIE Wenn Musik sichtbar wird und Zahlen Farben bekommen

Das Wunderwerk Mensch hält viele Überraschungen bereit.
Diese sinnbringend positiv und konstruktiv  für mich selbst
und andere zu nutzen, 
das sehe ich als meine Aufgabe an.

WAS bewegt DICH?
Wo findest Du Deine Erfüllung?!


Sei einfach Du selbst!Sei einfach Du selbst!Versuche nicht, Dich so anzupassen,
dass alle Anderen mit Dir klarkommen.

Das strengt Dich auf Dauer
viel zu sehr an.

Durch das viele Denken an ANDERE habe auch ich mich oftmals selbst vergessen.
D
as zu verändern, darum bemühe ich mich sehr.

Ist nicht leicht, aber muss sein.

Erkenntnisse sind oftmals schmerzhaft, aber not-wendig.






 

Gratwanderung zwischen Genialität und ZusammenbruchGratwanderung zwischen Genialität und ZusammenbruchAn dieser Stelle möchte ich DAS Buch empfehlen,
welches mir so viele Antworten auf meine Fragen gegeben hat.

Es liest sich wie eine Biographie von mir selbst.
Ganz sicher wird es auch  Dir helfen, Dich zu verstehen.

Denke immer daran:
Deine Fähigkeiten sind einzigartig!

DU bist einzigartig!

Ein kleiner Exkurs in die Geschichte berühmter HSP

Leonardo da Vinci
Johann Sebastian Bach
Ludwig van Beethoven
Pablo Picasso
Albert Einstein
Charlie Chaplin
Paracelsus
Johann Wolfg
ang von Goethe
Steve Jobs
Charlie Chaplin


Wir gehen in unserem Leben viele WegeWir gehen in unserem Leben viele Wege

Wir gehen in unseren Leben viele Wege.
Manche sind begangen und eingetreten.
Manche sind unbegangen. 

Man kommt nur Meter für Meter voran.
Oftmals erschließt sich uns der Sinn erst viel später.

Manchmal Jahre oder Jahrzehnte später.
Wie bei einem Puzzle passt ein Teil zum anderen.

Synchronizitäten entstehen.
Prozesse werden in Gang gesetzt, 
die wiederum zu einem Ergebnis führen.

Alles Liebe und Gute wünsche ich jedem von Euch.

Stellardrone - Light Years [Full Album]
https://youtu.be/NDJn0SQehb4

 

Alles Liebe und Gute für Euch.
Danke für Eure ZEITAlles Liebe und Gute für Euch. Danke für Eure ZEIT

Beautiful Ambient Space combined with amazing views 
https://youtu.be/nmUqrfS_59M

Alles Liebe und Gute EuchAlles Liebe und Gute Euch

Jana