Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Essential Oil Roll - on mit Hanföl - ExtraktEssential Oil Roll - on mit Hanföl - ExtraktDer "Schmerzmagnet"

Top Seller 

Essential Oil Roll- on
Für mehr Konzentration, Energie und einen klaren Kopf

 

Restart yourselfRestart yourself


Einzigartiger Hot- Cold - Complex 

Mit reinem Hanföl-Extrakt PLUS

  • Eukalyptusöl
  • Menthol
  • Kampfer

  • Stimulierung Deiner Hautrezeptoren
  • Entspannende Wirkung
  • Vitalisierung Deiner Sinne 
  • Kann schmerzlösend wirken

  • Anwendung:
    Bewege den Roll - on 1-2 Mal
    von links nach rechts auf
    Stirn, Schläfen, Nacken 
    und spüre den Sofort - Effekt

  • Artikel - Nummer: 81070-1
  • Ab 01.11.2019 Direkt ab Werk
    zum besten Preis in höchster Qualität bestellbar

Ab Werk bestellen und sofort Markteinführungspreis sichern
Hier geht`s direkt zum Angebot
 

Offizieller LR Online Shop

+ Login für alle Partner mit Vorteils-Shoppingnummer

 

 

Es gibt Innovationen, 
die MUSS man einfach haben

CBDCannabinoid Rezeptoren

Was ist das?

  • Der menschliche Körper verfügt über ein Endocannabinoid System, zu dem auch die Cannabinoid Rezeptoren (CB) gehören.

  • Diese sind im Körper angeordnet und interagieren mit den vom Körper selbst hergestellten, wie auch mit den von außen zugeführten, Cannabinoiden, den Phytocannabinoiden.

  • Es gilt als sicher, dass es die
    Cannabinoid Rezeptoren CB1 und CB2 gibt,
    die mit diesem interagieren und
    den Körper beeinflussen können.

 

 

 

 

CBDCBD


Was genau tun die Cannabinoid Rezeptoren?

  • Die Cannabinoid Rezeptoren sind praktisch die Aktionspunkte des Endocannabinoid Systems,
    welches im menschlichen Körper vorhanden ist.

  • Dabei sitzen diese Rezeptoren im Gehirn und in den Nervenzellen und stimulieren verschiedene Botenstoffe, die sich dann auf den Schlaf, die Schmerzen
    wie auch auf das Gehirn und das allgemeine Wohlbefinden auswirken können.

  • Da der Körper in der Regel selbst Endocannabinoide produziert, interagieren die Rezeptoren
    mit den Endocannabinoiden. Es kann aber durchaus vorkommen,
    dass der Körper aus dem Gleichgewicht kommt und so weniger Endocannabinoide produziert werden.

  • Dies heißt, dass dann Cannabinoide von außen zugeführt werden müssen, sodass die Rezeptoren
    mit ausreichend Cannabinoiden versorgt werden und Prozesse im Körper so reguliert bzw.
    harmonisiert werden können.

Wie werden die Rezeptoren versorgt?

  • Hierbei unterscheidet man zwischen endogenen und exogenen Cannabinoiden. Endogene Cannabinoide werden vom Körper selbst produziert. Dies leitet sich auch aus „Endo“ ab und bedeutet „seinen Ursprung im Körper habend“.

  • Sie sind unter anderem für die Stimmung, den Schlaf, den Schmerz wie auch den Appetit verantwortlich.

  • Exogene Cannabinoide werden dem Körper von außen, also über die Nahrung, zugeführt.

  • Dabei sind sie vor allem in Cannabis vorhanden, wie etwa CBD oder THC.

  • Werden diese aufgenommen, sprechen sie die CB1 und CB2 Rezeptoren an und haben einen psychologischen wie auch physischen Effekt auf den Körper. (Quelle: cbd-vital)

Wichtig: THC | Tetrahydrocannabinol ist die psychoaktive Substanz,
die für den berauschenden Effekt verantwortlich ist.
Der LR Essential Oil Roll - on ist selbstverständlich frei von THC

Top Seller Hanföl - Roll - OnTop Seller Hanföl - Roll - On

 

 

 

 

 

 

 

    

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?